Prof. Dr. Beate Schultz-Zehden

Gesundheitsmanagement Frauengesundheit Coaching

Coaching

Einzel-Coaching für Führungskräfte im Gesundheitswesen

Vor dem Hintergrund der wachsenden Herausforderungen des Gesundheitswesens steigen die Anforderungen an Führungskräfte stetig an. Das Coaching kann hilfreich sein, wenn Sie vom Kollegen zum Vorgesetzten werden, persönliche Ziele klären und diese auch erreichen möchten, Ihren eigenen Führungsstil weiterentwickeln möchten, einen Stellenwechsel planen oder einfach eine bessere Work-Life-Balance erreichen möchten.

Weitere Anlässe für ein Coaching sind sehr häufig:

  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern, gemeinsam Konfliktlösungs-strategien entwickeln
  • Übernahme neuer Aufgaben
  • Teamentwicklung
  • Strategien gegen Überlastung und hoher Verantwortungsdichte, Erarbeiten eines resilienten Führungsstiles
  • Gestaltung und Umgang mit Veränderungen innerhalb der Organisation
  • Private Umbrüche, persönliche Sinn- und Zielfragen

Das Coaching kann hilfreich sein, wenn Sie vom Kollegen zum Vorgesetzten werden, persönliche Ziele klären und diese auch erreichen möchten, Ihren eigenen Führungsstil weiterentwickeln möchten, einen Stellenwechsel planen oder einfach eine bessere Work-Life-Balance erreichen möchten.

Ein Schwerpunkt meiner Coachingarbeit ist, dass Sie Ihre eigenen Stärken und Ressourcen erkennen und ausbauen. Im Coaching entwickeln wir gemeinsam Lösungen und Strategien für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Beruf.

Der Ort des Coaching wird gemeinsam festgelegt. Ich biete Ihnen gern Coaching in Räumen in Berlin-Charlottenburg, in Berlin-Wilmersdorf oder in Berlin-Dahlem an.